ToolSenseAfter-SalesPlattform

Asset Management

Mit Ihrer ToolSense After-Sales Plattform sehen Sie alle verkauften Maschinen, können rasche auf Probleme reagieren, maschinenbezogene Abläufe managen und Alarme und Regeln pro Maschine setzen.  Ihr Kunde sieht die Maschinen, die er gekauft hat und kann mittels IoT Maschinendaten diese ebenfalls managen.

Service Workflows

Durch die ToolSense Plattform können Sie all Ihre After-Sales und Service-Prozesse digitalisieren und Ihren Kunden über Web & App als “Service Flows” zur Verfügung stellen. Weiters ist es möglich, Prozesse mittels „Drag & Drop“ Funktionalität zu entwickeln, um Service Flows flexibel auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Checklisten & Guides

Mit der ToolSense After-Sales Plattform können Sie all Ihre existierenden Formulare, Protokolle, Arbeitsanweisungen, Checklisten und Berichte digitalisieren (z.B. Abnahme, Wartung, Montage, Service, Rücknahme, Inbetriebnahme) und automatisch in die korrekten Backend-Systeme übertragen.

Dokumentenverwaltung

Mit ToolSense stellen Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern wichtige interne und externe Dokumente und Dateien zur Verfügung und sorgen dafür, dass diese die richtigen Dokumente schnell finden, da die Dateien der Maschine zugeordnet sind. Zudem steuern Sie zentral, wer welche Dokumente einsehen, bearbeiten oder hochladen darf.

Optional: Bezahlung

Mit der ToolSense After-Sales Plattform verfügen Sie mit “ToolSense PAY” über ein integriertes Subscription- & Payment-Management. Ihr Kunde kann über die ToolSense Plattform selber einstellen, welche Services er von Ihnen beziehen möchte und welche nicht.

So können manuelle Prozesse gänzlich eliminiert werden.

Scroll to Top