ToolSense Standardmodul

Guter Start: Das ToolSense Standardmodul bietet einen all-round Einstieg in die Vernetzung von Maschinen. Es deckt zahlreiche Datenschnittstellen und Spannungsversorgungen ab und eignet sich dadurch für Retro-Fitting und Integration in bestehende Maschinen.

Zahlreiche Messpunkte möglich

Zusätzlich zur integrierten Sensorik, sind externe Sensoren (zB ToolSense-Stromsensor) über GPIOs anschließbar.

Einfach & Flexibel

Durch die einseitige Bestückung und die Visitenkarten-Größe lässt es sich besonders leicht befestigen.

Small-but-Smart Data

Der leistungsfähige Mikroprozessor ermöglicht das Ausführen von Edge Computing-Modellen und Analyse-Algorithmen, wodurch mit wenig Sensoren und wenig Datenverbrauch, große Erkenntnisse gewonnen werden können.

100% Selbstkosten

Wir geben die Hardware zu Selbstkosten an Sie weiter. Je mehr bestellt wird, desto günstiger wird die Hardware. Außerdem können wir nach Bedarf Komponenten wegstreichen, um die Hardware-Kosten weiter zu reduzieren. So haben Sie alle Vorteile einer in-House Hardware. Nur einfacher, günstiger & sofort lieferbar.

ToolSense Minimodul

Klein & Günstig: Das Minimodul ist der kleine Bruder vom Standardmodul und perfekt geeignet für besonders günstige und platzkritische Maschinen.

Nur das Nötigste

Das Minimodul ist ideal geeignet für ‘Fleet Light’-Anwendungen und bietet die grundlegenden Funktionen für ein sinnvolles Asset Management. Essentielle Funktionen wie Laufzeit sind auch mit dem Minimodul möglich.

Hardware-Spezifikation

ToolSense Standard- & Minimodul

Modem

NB-IoT, LTE Cat-M und GSM

Ortung

GPS und Triangulation

Schnittstellen

CAN-Bus, RS485, GPIOs

Spannungsversorgung

6-36V, über ToolSense-Netzteil 230V / 400V

On-Board Sensoren

Beschleunigungssensor, Gyroskop, Temperatursensor

Datenpunkte-ab-Werk

Ortung, Laufzeit, Vibrationsklassen

Modem

NB-IoT, LTE Cat-M und GSM

Ortung

Triangulation

Schnittstellen

/

Spannungsversorgung

6-36V

On-Board Sensoren

Beschleunigungssensor, Gyroskop, Temperatursensor

Datenpunkte-ab-Werk

Ortung, Laufzeit, Vibrationsklassen