Interview mitRalph Biedermannvon Breer Gebäudedienste

Wie haben Sie vorher im Gerätemanagement gearbeitet und welche Herausforderungen gab es dabei?

Wir haben mit Excel Tabellen gearbeitet – die waren sehr unübersichtlich, schwer zu pflegen und hatten nicht alle benötigten Informationen.

Warum wollten Sie diese Herausforderungen lösen?

Wir waren schon lange auf der Suche nach einer Lösung, die Herstellerunabhängig funktioniert um ständig einen Überblick über den Maschinenpark zu haben (Umbesetzungen/Alter/Folgekosten/DGUV V3).

Was hat Ihnen bei ToolSense gefallen? Welche Features oder Funktionen haben Sie am meisten interessiert?

Da wir derzeit zunächst die ToolSense „Basic“ – Version umsetzen, kann ich nicht alle Features bewerten. Das Einpflegen der Assets ist sehr einfach und auch das Hochladen der Objektdaten ist sehr gut. Derzeit geht es nur darum eine Übersicht der Geräte zu haben. Das funktioniert reibungslos. Sehr gut gefallen hat mir außerdem die engmaschige Betreuung mittels regelmäßiger Online Schulungen.

Kundeninterview: Breer Gebäudedienste
Kundeninterview: Breer Gebäudedienste

Ralph Biedermann
Geschäftsführung (Betrieb),
Breer Gebäudedienste

Kundeninterview: Breer Gebäudedienste

Welche Vorteile haben Sie sich durch ToolSense erhofft? Wie denken Sie, wird sich ToolSense auf ihren Arbeitsalltag auswirken?

Unabhängige Verwaltung aller Reinigungsgeräte. Es wird einfacher die Wirksamkeit unserer Reinigungsgeräte zu überwachen, Minimierung bei den „Geräteverlusten“ und eine bessere Bewertung unserer Hersteller ist möglich.

Wie war Ihre Erfahrung mit ToolSense bisher?

Alles super, an der Smartphone App muss sich noch einiges verbessern. Anmerkung ToolSense: Es gibt noch im Juni ein Release der neuen Smartphone App 🙂 

Was sind aus Ihrer Sicht die drei größten Vorteile, die ToolSense mit sich bringt?

  • Überwachung der Wirksamkeit der Reinigungsgeräte
  • Minimierung bei „Geräteverlusten“
  • bessere Bewertung unserer Hersteller

Welche Tipps können Sie anderen Firmen bei der Einführung von einem Gerätemanagement geben?

Komplettversion ist für ein Mittelständler wie uns doch kostenintensiv, von daher bei Bedarf mit der abgespeckten Version starten. Engmaschige Betreuung annehmen (Videokonferenzen), Verbesserungsvorschläge einbringen.

Kundeninterview: Breer Gebäudedienste

Über Breer Gebäudedienste

Die Breer Gebäudedienste sind ein in der 4. Generation geführtes Familienunternehmen mit insgesamt über 1500 Mitarbeitern an fünf Standorten deutschlandweit. Unsere Kunden profitieren von unserer Verlässlichkeit, Erfahrung und Gründlichkeit. Unsere Angebotspalette reicht von den traditionellen Arbeiten unseres Handwerks, wie beispielsweise Glasreinigung, Bauschlussreinigung oder Gebäudereinigung, über Hotel- und Klinikservice bis hin zum modernen Facility-Management.

Scroll to Top

ToolSense kostenlos und unverbindlich testen

Ausfüllen, absenden und Zugang per E-Mail erhalten.

Kundeninterview: Breer Gebäudedienste