Interview mitGeorg Lahofervon DIMAS Bohr- und Säge-Gesellschaft m.b.H.

Wie haben Sie vorher im Gerätemanagement gearbeitet und welche Herausforderungen gab es dabei?

Wir haben vorher mit Excel Listen und handgeführten Unterlagen gearbeitet. Das Problem für uns war dabei, dass das sehr umständlich, langsam und auch fehleranfällig war.

Warum wollten Sie diese Herausforderungen lösen?

Wir wollten eine übersichtliche, schnelle Lösung für das Gerätemanagement bekommen, um den Arbeitsalltag zu erleichtern.

Was hat Ihnen bei ToolSense gefallen? Welche Features oder Funktionen haben Sie am meisten interessiert?

Abgesehen von dem tollen Team von ToolSense ist die Handy-App mit QR-Codes sehr praktisch und einfach. Auch die Such- und Filterfunktionen funktionieren schnell und übersichtlich.

Kundeninterview: DIMAS Bohr- und Säge-Gesellschaft m.b.H.
Kundeninterview: DIMAS Bohr- und Säge-Gesellschaft m.b.H.

Georg Lahofer
Geschäftsführer,
DIMAS Bohr- und Säge-Gesellschaft m.b.H.

Kundeninterview: DIMAS Bohr- und Säge-Gesellschaft m.b.H.

Welche Vorteile haben Sie sich durch ToolSense erhofft? Wie denken Sie, wird sich ToolSense auf ihren Arbeitsalltag auswirken?

  1. Vereinfachung bei der Übergabe von kaputten Geräten von den Monteuren an die Werkstatt
  2. Einfachere und effektivere Fehlerbeschreibung
  3. Digitalisierung der Maschinenwartung (Dokumentation)
  4. Digitalisierung der jährlichen Prüfungen (Elektro)

Wie war Ihre Erfahrung mit ToolSense bisher?

Wir wollten ein einfaches Tool, welches für alle Mitarbeiter verständlich ist und ohne viel Schulungsaufwand angewendet werden kann. Das haben wir mit ToolSense gefunden.

Was sind aus Ihrer Sicht die drei größten Vorteile, die ToolSense mit sich bringt?

  • Einfache, unkomplizierte Lösung
  • Smartphone-fähig
  • Einbindung der bestehenden Listen/Strukturen

Welche Tipps können Sie anderen Firmen bei der Einführung von einem Gerätemanagement geben?

Keine Angst vor dem ersten Schritt haben!

Kundeninterview: DIMAS Bohr- und Säge-Gesellschaft m.b.H.

Über DIMAS Bohr- und Säge-Gesellschaft m.b.H.

Die Firma DIMAS führt Bohr- und Sägearbeiten in Beton, Mauerwerk und Asphalt durch. Als größtes Unternehmen der Branche sind wir auf zwei Standorten vertreten. Dadurch können wir unsere Kunden optimal betreuen. Unser geschultes Team ist in der Lage, sämtliche Aufträge rasch, flexibel und kurzfristig zu erledigen. Unsere Arbeit erfolgt stets prompt, professionell, staubfrei und erschütterungsfrei. DIMAS gehört zur Lahofer Holding aus Bad Pirawarth. Die Gruppe beschäftigt auf 3 Standorten 90 Mitarbeiter.

Scroll to Top

ToolSense kostenlos und unverbindlich testen

Ausfüllen, absenden und Zugang per E-Mail erhalten.

Kundeninterview: DIMAS Bohr- und Säge-Gesellschaft m.b.H.