Home NEW

Die schlüsselfertige Digitalisierung aller After-Sales Prozesse & Maschinen für OEMs

ToolSense ist eine umfassendeAfter-Sales Lösung

Für OEMs und Händler sind Umsatzsteigerung im After-Sales, Automatisierung des Kundenservice-Prozesses und eine gestärkte Differenzierung wichtige Prioritäten.

ToolSense bietet dafür die nötige Technologie, die eine umfassende After-Sales Plattform mit smarten Sensoren verbindet.

Der messbare Erfolg von ToolSense Kunden: mehr als 25% Umsatz-Steigerung im After-Sales und bis zu 90% Einsparung der Prozesskosten im Kundenservice.

ToolSense Funktionen fürSie und Ihre Kunden

Building your
After-Sales Platform

Integration Ihrerbestehenden Systeme

Building your
After-Sales Platform

Wolfgang Wiefler Portrait

“Unser Ziel als Maschinenbauer ist es, den Kunden optimalen Service und Produktivitäts-Steigerung zu bieten. Hierbei unterstützt uns ToolSense als strategischer Digitalisierungs-Partner. Wir sind mit der vertrauensvollen, engen Zusammenarbeit sehr zufrieden.”

Wolfgang Wiefler, Geschäftsführer, TYROLIT Construction Products GmbH

Asset Management

Mit Ihrer ToolSense After-Sales Plattform sehen Sie alle verkauften Maschinen, können rasch auf Probleme reagieren, maschinenbezogene Abläufe managen und Alarme und Regeln pro Maschine setzen. Ihr Kunde sieht die Maschinen, die er gekauft hat und kann mittels IoT Maschinendaten diese ebenfalls managen.

Service Workflows

Durch die ToolSense Plattform können Sie all Ihre After-Sales und Service-Prozesse digitalisieren und Ihren Kunden über Web & App als “Service Flows” zur Verfügung stellen. Weiters ist es möglich, Prozesse mittels „Drag & Drop“ Funktionalität zu entwickeln, um Service Flows flexibel auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Checklisten & Guides

Mit der ToolSense After-Sales Plattform können Sie all Ihre existierenden Formulare, Protokolle, Arbeitsanweisungen, Checklisten und Berichte digitalisieren (z.B. Abnahme, Wartung, Montage, Service, Rücknahme, Inbetriebnahme) und automatisch in die korrekten Backend-Systeme übertragen.

Dokumentenverwaltung

Mit ToolSense stellen Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern wichtige interne und externe Dokumente und Dateien zur Verfügung und sorgen dafür, dass diese die richtigen Dokumente schnell finden, da die Dateien der Maschine zugeordnet sind. Zudem steuern Sie zentral, wer welche Dokumente einsehen, bearbeiten oder hochladen darf.

Optional: Bezahlung

Mit der ToolSense After-Sales Plattform verfügen Sie mit “ToolSense PAY” über ein integriertes Subscription- & Payment-Management. Ihr Kunde kann über die ToolSense Plattform selber einstellen, welche Services er von Ihnen beziehen möchte und welche nicht.

So können manuelle Prozesse gänzlich eliminiert werden.

ToolSenseUse Cases

Mit ToolSense können Sie Ihre Prozesse im Kundenservice automatisieren (Terminvereinbarungen, Kostenvoranschläge, etc.). 

So verkürzen Sie Durchlaufzeiten, steigern Ihre Kundenzufriedenheit und reduzieren Ihre Prozesskosten pro Servicefall um bis zu 90%.

Durch die Verwendung von ToolSense können Sie den Vertrieb von Ersatzteilen und Wartungs-Sätzen automatisieren. 

Durch ToolSense schaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil und können eine Steigerung im After-Sales Umsatz von mehr als 25% generieren.

Mit ToolSense können Sie Ihre Maschinen digitalisieren, um so den Anforderungen des Marktes zu entsprechen und Ihren Kunden einen zusätzlichen Value-Add zu bieten.

Durch dieses zusätzliche Service-Angebot können Sie Ihren Umsatz pro Maschine um bis zu 10% steigern.

Digitalisierte Maschinen mit den Lösungen von ToolSense ermöglichen die Fernwartung der Maschinen und damit eine wesentlich schnellere Behebung von Fehlern durch Servicepersonal.

Ein Feldbesuch eines Servicetechnikers kann bis zu EUR 5.000 kosten. Mit ToolSense können Sie durchschnittlich 30% mehr Servicefälle von der Ferne aus lösen und so die nötigen Feldbesuche Ihrer Service-Mitarbeiter reduzieren.

Bei der Umsatzsteigerung im After-Sales helfen Ihnen die Lösungen von ToolSense – durch das Auslesen von Maschinendaten werden Up- & Cross-Selling Regeln erfasst und verarbeitet.

So können Sie die Produktivität Ihrer Vertriebsmitarbeiter steigern und einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz aufbauen.

ToolSense ermöglicht eine zuverlässige Umsetzung von Service-Kampagnen – indem Sie Dokumente zentral verwalten, Ihre Händler und Partner automatisch benachrichtigen und digital durch Service-Kampagnen führen können.

Durch ToolSense sind Ihre Händler jederzeit automatisch am aktuellen Wissens-Stand und Sie können die Prozesskosten Ihrer Service-Organisation reduzieren.

Mit ToolSense können Sie all Ihre Mietmaschinen, Anbaugeräte und Zubehör auf einer zentralen Web-Plattform verwalten. 

Durch einen integrierten Reservierungskalender, Eventhistore und Dokumentemanagement behalten Sie jederzeit den Überblick.

So können Sie den zur Verwaltung & Planung nötigen Zeitaufwand um mehr als 50% reduzieren.

Mit der ToolSense-App wählen Vermieter einfach die Maschine aus und sehen den Status (verfügbar, vermietet, in Wartung) sämtlicher Maschinen.

Schäden werden einfach per Foto und Text erfasst und als Übergabeprotokoll mit digitaler Unterschrift in der Cloud dokumentiert.

Durch die Rechtssicherheit, welche diese Form der Dokumentation ermöglicht, können diejenigen Kosten eingespart werden, die den Mietern heute nicht angerechnet werden können (bis zu 20% der jährlichen Reparaturkosten).

Mit ToolSense bieten Sie Ihren Kunden ein digitales Kunden-Portal (Web & App), welches mit Ihrem Rental Backend-System verbunden ist (zB Microsoft Navision oder inspHire).

Ihr Kunde kann dann über ToolSense:

  • direkt über die App buchen
  • über die App bezahlen und Dokumente zur Miete abrufen 
  • Änderungen zur laufenden Miete beantragen
  • täglichen Checks der Maschine durchführen & dokumentieren

So können Sie die Auslastung Ihrer Mietflotte steigern, Prozesskosten einsparen und sich am Markt differenzieren.

Wir greifen dieHerausforderungenunserer Kunden auf

umsatzsteigerung

Umsatz- & Margensteigerung

wettbewerbsfaehigkeit

Wettbewerbsfähigkeit ausbauen

operational-excellence

Operational Excellence optimieren

ToolSenseDemo anfordern

Lernen Sie mehr über die ToolSense After-Sales Plattform in einem persönlich geführten Demo-Termin und entdecken Sie, wie Sie mit ToolSense Ihre After-Sales Prozesse digitalisieren können. 

Vereinbaren Sie einen Termin!

ToolSense in verschiedenenBranchen

Bodenreinigung Reiningungs- und Kommunaltechnik

Reiningungs- und Kommunaltechnik

Digitalisierung in der Reinigungs- und Kommunaltechnik bedeutet, dass die Reinigungstätigkeit und die Zusammenarbeit der Supply Chain mehr und mehr durch Digitalisierung optimiert wird – durch Vernetzung von Assets (z.B. Aufzüge, Wärmepumpen, Reini­gungs­maschinen), Enviro­nment-Monitoring-Sensoren (z.B. Air Quality Monitoring Sensorik, Leckage Sensorik, etc.), Workflow-Systemen, Umweltdaten und CAFM-Systemen.

So entsteht ein „System-der-Systeme“ – welches ungeahnt hohe Produktivitätsgewinne für die gesamte Reinigungs-Wertschöpfungskette realisieren kann.

Bauarbeiter Kran Bauwirtschaft

Bauwirtschaft

Mit der Digitalisierung von Baumaschinen können prozess- & projektbezogene Anwendungen realisiert, Daten in BIM Systeme eingespeist und so ein reibungsloser Ablauf gewährleistet werden.

Zusätzlich können durch Digitali­sierung der Maschine Inno­vatio­nen wie neue Service­angebote, Asset Manage­ment oder auch Predictive Maintenance umgesetzt werden.

Dies hat den Vorteil, dass Downtime auf der Baustelle reduziert wird, Pro­bleme schneller gelöst werden können und die Maschinen-Disposition reibungslos abläuft.

Mähdrescher Landwirtschaft

Landwirtschaft

Die Digitalisierung in der Landwirtschaft steht für die digitale Vernetzung von Prozessen.

Dazu gehören sowohl die Ver­netzung von Geräten und Maschinen untereinander als auch mit den Herstellern.

Auf diese Weise kann man als Hersteller oder Händler dafür sorgen, dass die Probleme des Kunden noch schneller gelöst werden – oder sogar bevor es der Kunde selbst bemerkt.

Fertigungs- und Werkzeugmaschinen

Fertigungs- und Werkzeugmaschinen

Hersteller von Fertigungs- und Werkzeugmaschinen sehen große Chancen in der Entwicklung von produktbegleitenden Services durch die Digitalisierung.

Diese Services können z.B. neue Wartungsangebote, Schulungen, Service-/Uptime-Verträge, Pay-per-Use Modelle oder auch Consulting-Services sein.

Durch diese neuen Services erzielen Hersteller von Fertigungsmaschinen höhere Margen, generieren wiederkehrende Umsätze und können flexibel auf Konjunktur-Schwankungen reagieren. 

ToolSense inZahlen

> 0
OEMs & Händler sind bereits ToolSense Kunde
0 %
Verfügbarkeit der ToolSense After-Sales Plattform
> 0
Entwickler und Ingenieure arbeiten ToolSense

Diese Unternehmen vertrauen auf ToolSense

und viele mehr…

Scroll to Top